Deutscher Schachbund: Unterschied zwischen den Versionen

Aus BdF-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
K (1 Version: Umzug)
K (Links)
 
Zeile 23: Zeile 23:
  
 
=Links=
 
=Links=
Website des Deutschen Schachbundes e.V. [http://www.schachbund.de/ Deutscher Schachbund e.V.]
+
Website des Deutschen Schachbundes e.V. [https://www.schachbund.de/ Deutscher Schachbund e.V.]
  
Deutsche Schachjugend [http://www.deutsche-schachjugend.de/ Deutsche Schachjugend]
+
Deutsche Schachjugend [https://www.deutsche-schachjugend.de/ Deutsche Schachjugend]
  
Website der FIDE [http://www.fide.com/ FIDE]
+
Website der FIDE [https://www.fide.com/ FIDE]
  
  
 
[[Kategorie:Schach]]
 
[[Kategorie:Schach]]

Aktuelle Version vom 17. November 2019, 18:22 Uhr

Deutscher Schachbund

Der Verein kurz vorgestellt

Der am 18. Juli 1877 in Leipzig gegründete Deutsche Schachbund (DSB) ist die Dachorganisation der Schachspieler in Deutschland. Er ist Mitglied im Deutschen Olympischen Sportbund und im Weltschachbund FIDE und richtet die Deutschen Meisterschaften im Schach aus.

Nach dem 2. Weltkrieg wurde der DSB am 5. Februar 1950 in Wiesbaden wiedergegründet. Zuvor hatte die Arbeitsgemeinschaft deutscher Schachverbände Übergangsweise das Rückgrat der nationalen Schachorganisation gebildet. Nach der deutschen Wiedervereinigung wurden die beiden Schachverbände DSB und DSV (der Schachverband der DDR) am 29. September 1990 auf dem Kongress in Leipzig zusammengeführt.

Zum DSB gehören 17 Landesverbände, der Deutsche Blindenschachbund (DBSB), Die Schwalbe (Vereinigung für das Problemschach) sowie seit September 2006 der Deutsche Fernschachbund (BdF).

Der DSB hat heute etwa 100.000 Mitglieder, die sich auf etwa 2.700 Vereine verteilen.

Das vom DSB 1991 eingeführte nationale Wertungszahlensystem (Deutsche Wertungszahl = DWZ) drückt die Spielstärke der Schachspielerinnen und Schachspieler aus. Die Wertungszahlen zeigen den Stand der Spielstärke an und zeigen deren Entwicklung auf. Die Steigerung der Wertungszahl bietet einen zusätzlichen sportlichen Anreiz.

Meisterschaften

Listen über die durchgeführten Meisterschaften, Meister und Pokalsieger sind in der Online-Enzyklopädie [Wikipedia] abgebildet. Folgende Direktlinks führen unmittelbar zu den Informationen:

[Einzelmeisterschaften]

[Mannschaftsmeisterschaften]

Dähne-Pokal

[Dähne-Pokal] (Dähne-Pokal ist die offizielle Bezeichnung für die Deutsche Pokal-Einzelmeisterschaft)

Links

Website des Deutschen Schachbundes e.V. Deutscher Schachbund e.V.

Deutsche Schachjugend Deutsche Schachjugend

Website der FIDE FIDE